"Habt 8" bei der Wunderwelt Modellbau

 

Von 28. bis 30. März dreht sich im VAZ in St. Pölten alles um Modelle.

Grund dafür ist die Wunderwelt Modellbau, heuer mit der Sonderschau „Habt 8“, bei der vor allem militärische Luftfahrt im Zentrum steht. Außerdem gibt es ein riesiges Flugfeld im Indoorbereich, eine „Minitrucker-Fahrschule“, einen „Flug-Wettbewerb“, ein "LEGO-Land" für Kinder, ein 200 Quadrameter großes Wasserbecken für Seeschlachten der ehemaligen Marine im Outdoorbereich und vieles mehr.

"Schutz und Hilfe sind die Hauptaufgaben des österreichischen Bundesheeres. Es freut mich, dass wir im Rahmen der bereits neunten Auflage der Wunderwelt Modellbau diese Sonderschau bei uns präsentieren dürfen", so Messeveranstalter Edith und Manfred Henzl (2.+3.v.l.). Franz Hruby und Hans Linauer vom Modellsportverein, Vizeleutnant Helmut Krimel und NÖN-Hostess Elisabeth Ebenführer freuen sich ebenfalls auf die Originalmodelle. (Foto: E. Marschik)


NÖN-LeserClub-Mitglieder können Kinder gratis zur Ausstellung mitnehmen!
NÖN-LeserClub-Mitglieder ersparen sich 4 Euro. Sie können ein Kind (bis 16 Jahre) im schulpflichtigen Alter gratis zur „Wunderwelt Modellbau“ mitnehmen. Kinder bis 6 Jahre haben an allen Messetagen freien Eintritt. Den Kupon zum downloaden finden sie auf www.noen.at/leserclub.


Wunderwelt Modellbau © 2005 - 2018 by Henzl Media GmbH